Impressum

Inhaltliche Verantwortung der Webseiten: luzifer.press, Inhaber: Steffen Janssen

Verantwortlicher im Sinne des Presserechts sowie im Sinne §7a GjS, §6 MDStV, §8 Abs. 4 MDStV und §10 MDStV ist:

Steffen Janssen
Hauptstraße 99
24589 Borgdorf-Seedorf
e-Mail: info@luzifer.press
fon. 04392-4068775
fax. 03212-1431288
USt-IDNr. DE287103036

Nach §28 Bundesdatenschutzgesetz wird der Nutzung oder Übermittlung aller Daten für Werbezwecke oder für die Markt- und Meinungsforschung widersprochen.

Haftungsbeschränkung:

Sofern auf den von mir betriebenen WebSites und WebBlogs Links enthalten sind, die auf Seiten anderer Betreiber verweisen, distanziere ich mich ausdrücklich von deren Inhalten. Ich habe weder Einfluß auf diese, noch auf die Gestaltung der externen Seiten und Blogs. Hierfür sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle garantiere ich nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Genauigkeit der auf von mir betriebenen WebSites und WebBlogs dargestellten Inhalte. Die Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt durch die Nutzung der Seiten und Blogs entstehen, wird ausgeschlossen.

Copyright:

Die auf den von mir betriebenen WebSites und WebBlogs dargestellten Grafiken, Fotografien und Texte sind urheberrechtlich geschützt. Das Kopieren, die Reproduktion, Veränderung, der Weitervertrieb und die Veröffentlichung dieser Inhalte ohne vorherige, in schriftlicher oder elektronischer Form erteilte Gestattung stellen eine Verletzung dieses Urheberrechts sowie der Rechte Dritter an den Grafiken, Fotografien und Texten dar, falls und so weit solche an sie abgetreten wurden.


Hinweis bzgl. DSGVO:

Ab dem 01. Mai 2018 ist es nicht mehr möglich, sich auf dieser Webseite zu registrieren (Kundenkonto und Newsletter) oder zu kommentieren. Der Luzifer Verlag speichert ab diesem Datum keine Daten mehr, bis absehbar ist, wie die DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) abmahnsicher umzusetzen ist. Ältere Kundenkonten sind von dieser Regelung insofern ausgenommen, dass bisher getätigte Bestellungen weiterhin unbeschränkt eingesehen werden können. Dafür bitten wir unsere Leser um Verständnis.


Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest. Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren teilzunehmen.