Bildquelle: Geektyrant (siehe Link)

Daniel Craig macht’s nochmal


Die Marketing-Abteilung hinter dem James Bond-Franchise scheint sich ja einen besonderen Spaß daraus zu machen, die Fans an der Nase herumzuführen und immer wieder gegensätzlich lautende News zu verbreiten. So hieß es noch vor wenigen Wochen, es sei nicht sicher, wer der neue James Bond werden würde.  In der letzten LateNight-Show von US-Talkmaster Stephen Colbert war Daniel Craig nun aber zu Gast und bestätigte weltexklusiv, dass er zumindest noch einmal für einen weiteren Film in die Rolle des charismatischen Agenten mit der Lizenz zum Töten schlüpfen wird. Dabei erklärt er auch gleich noch auf recht charmante Art, was ihn zu dem Zitat nach seinem letzten Auftritt als James Bond in “Spectre” bewog, in dem er verlauten ließ, er würde sich “eher die Pulsadern aufschneiden als noch einmal diese Rolle zu spielen”. Großartige Neuigkeiten, wie wir finden, denn Craig ist nicht nur einer der besten Bond-Darsteller überhaupt, sondern … da gibt es ja auch noch dieses Gerücht, dass der neue Film auf einer Romanvorlage unseres Black Stiletto-Autoren Raymond Benson basieren soll. So oder so freuen wir uns sehr und sind weiterhin gespannt!


Wir freuen uns, wenn du diesen Beitrag weitersagst oder unseren Blog über den Button ›RSS FEED‹ abonnierst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.