Christopher Fowler


Christopher Fowler

Christopher Fowler ist in London (Greenwich) geboren und aufgewachsen. Für viele Jahre war er Leibeigener eines Top-Film-Marketing-Unternehmens in Großbritannien.
Er ist der Autor zahlreicher Romane und Kurzgeschichten-Sammlungen wie beispielsweise Roofworld und Spanky, der Horror-Persiflage Hell Train (Der Höllenexpress) und der viel gelobten und preisgekrönten Kriminal-Serie Bryant and May - sowie seiner beiden gefeierten Autobiographien, Paperboy und Film-Freak.
Christopher lebt in Kings Cross.

--> zur Homepage von Christopher Fowler

Im Luzifer Verlag publizierte Titel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.