Andreas Gruber


Andreas Gruber - Autor
Andreas Gruber

Andreas Gruber, geboren 1968 in Wien, studierte an der dortigen Wirtschaftsuniversität und lebt als freier Autor mit seiner Familie und fünf Katzen in Grillenberg in Niederösterreich. Mittlerweile erschienen seine Kurzgeschichten in über hundert Anthologien, liegen als Hörspiel vor oder wurden als Theaterstück adaptiert. Seine Romane erschienen als Übersetzung in Frankreich, Italien, Türkei, Brasilien, Japan und Korea. Dreifacher Gewinner des Vincent Preises und dreifacher Gewinner des Deutschen Phantastik Preises. Arbeitsstipendium Literatur 2006, 2008, 2009, 2010, 2012, 2013 und 2014, Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur. Gruber spielt leidenschaftlich gern Schlagzeug und wartet bis heute auf einen Anruf der Rolling Stones. bestseller

Romane:
    Der Judas-Schrein, Horror, Hockebooks, 2005
    Das Eulentor, Horror, Hockebooks, 2007
    Herzgrab, Thriller, Goldmann, 2013

Peter Hogart Reihe:
    Die Schwarze Dame, Thriller, Goldmann, 2007
    Die Engelsmühle, Thriller, Goldmann, 2008

Walter Pulaski Reihe:
    Rachesommer, Thriller, Goldmann, 2011
    Racheherbst, Thriller, Goldmann, 2015

Maarten S. Sneijder Reihe:
    Todesfrist, Thriller, Goldmann, 2013
    Todesurteil, Thriller, Goldmann, 2015

--> zur Homepage von Andreas Gruber

4 Kommentare zu “Andreas Gruber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Lightbox Plugin