NEUE E-BOOKSFRISCH GEDRUCKTES - JETZT LIEFERBARVORBESTELLBARE DRUCKTITELGÜNSTIGE MÄNGELEXEMPLARE


Bloody Womberg - Chris Trautmann Extreme: Schwere Ziele - Chris Ryan Die Ritter des Vatikan - Rick Jones Suicide Forest - Jeremy Bates knuckeduster_andrew-post-143 Jakob Rubinstein - Andreas Gruber Der Zar - Ted Bell

Kalliope - Arthur Gordon Wolf Das Orakel - Daphne Niko Matthew Corbett und die Hexe von Fount Royal - Robert McCammon Tagebuch eines Toten - Michael Dissieux Mort(e) - Robert Repino

Unnatural History - Jonathan green - Mängelexemplare 900 Meilen - S. Johnathan Davis Wilder Fluss - Cheryl Kaye Tardif Mit Zaehnen und Klauen - Craig DiLouie Z-Burbia - Jake Bible Euphoria Z - Luke Ahearn SONNE STRAND UND TOD - Emma Bieling

 

1699 in den Carolina-Kolonien Amerikas …

Die Einwohner von Fount Royal sind überzeugt, dass eine Hexe für die unerklärlichen Tragödien in ihrer kleinen Stadt verantwortlich ist. Sie verlangen, dass die schöne Witwe Rachel Howarth vor Gericht gestellt und wegen Hexerei hingerichtet wird.
Der Prozess wird vom reisenden Richter Isaac Woodward mithilfe seines scharfsinnigen jungen Gerichtsdieners Matthew Corbett geführt, doch Matthew glaubt an Rachels Unschuld und muss sich bald dem wahren Bösen stellen, das in Fount Royal umgeht …


»… eine herausragende Geschichte, fesselnd und voller Spannung …« [Stephen King]

MEHR ERFAHREN >

Matthew CorbettMatthew Corbett 3D

 

Robert McCammon ist der Autor der New York Times Bestseller Boy’s Life und Gone South, sowie zahlreicher anderer von Kritikern hochgelobter Romane. 
Robert McCammonMehrere Millionen Exemplare seiner Bücher wurden verkauft. Robert McCammon ist für sein Lebenswerk mit dem Bram Stoker Lifetime Achievement Award ausgezeichnet worden und hat außerdem den Grand Master Award der World Horror Convention und den World Fantasy Award erhalten.
Er lebt in Alabama.

 

T
GEWINNSPIEL
- Liebe Leser, wer sich vom 12. Februar bis zum 15. März 2017 für unseren Newsletter einträgt, nimmt an der Verlosung von 3 Hardcover-Exemplaren MATTHEW CORBETT UND DIE HEXE VON FOUNT ROYAL von Robert McCammon teil.

(Teilnahmebedingungen: Newsletter-Anmeldung unter "Leser" bis 15. März 2017 00:00 Uhr auf der Homepage des Luzifer Verlags, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden am 16. März 2017 per eMail benachrichtigt und sind damit einverstanden dem Verlag Anschriftsdaten zwecks Buchversand zur Verfügung zu stellen.)


LUZIFER Verlag

Dein Verlag für Thriller, Horror und Endzeit-Romane internationaler Newcomer und Bestseller-Autoren.

Im Verlagsprogramm des inhabergeführten LUZIFER Verlags findet der geneigte Leser spannende Unterhaltungsliteratur der Genre Thriller, Horror, Endzeit (Apokalypse, Dystopie), Zombie, Pandemie, Science Fiction, Phantastik und vieles mehr. Dabei finden immer mehr internationale Bestseller bekannter (Genre)-Autoren ihren Platz in unserem Buchsortiment. Autoren wie Andreas Gruber, Russell Blake, Ted Bell, Ronald Malfi, F. Paul Wilson oder Greg F. Gifune sollten das Herz eines jeden Thriller- oder Horror-Roman-Fans höher schlagen lassen. lucifer Teufel
Alle Titel werden als hochwertiger Druck und preisgünstiges Ebook angeboten. Der LUZIFER Verlag ist ständig bemüht, sein Angebot an Spannungsliteratur adäquat weiter auszubauen, um seinen Lesern ein abwechslungsreiches Buchsortiment anzubieten. satan Erzengel


Liebe Leser, Buchhändler, Blogger und Pressevertreter,
danke, dass Sie unsere Webseite besuchen und hoffentlich das ein oder andere interessante Buch entdecken. Wir würden uns sehr freuen, Sie künftig über Neuveröffentlichungen und Aktionen informieren zu dürfen. Dabei legen wir höchsten Wert darauf, Sie nicht mit "Spam" zu überschütten.
Um unseren Newsletter zu erhalten, tragen Sie sich bitte in das für Sie relevante Feld auf der rechten Seite ein. Sie erhalten eine Bestätigung an Ihre Email-Adresse.


LeserVorableserBuchhandelBloggerPresse
Tragen Sie sich als Vorableser des Luzifer Verlags ein und erhalten Sie alle/ausgewählte Titel vor Veröffentlichung als E-Book zur Bewertung kostenlos zugesandt. Vorraussetzung: Sie besitzen einen Amazon- oder Thalia.de-Account und bewerten die Titel auf einem der beiden Portale.